Herzlich willkommen!

Vereinshaus Zeppenfeld
Vereinshaus Zeppenfeld

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Evangelisch-landeskirchlichen Gemeinschaft Wiederstein-Zeppenfeld e.V. 

 

Unsere Gemeinschaft besteht seit 1869.  In unserem Vereinshaus ist auch der CVJM Wiederstein-Zeppenfeld e.V. Zuhause. Mit der örtlichen Kirchengemeinde wird ein herzliches Verhältnis gepflegt.

 

Wie in "Unserem Traum" beschrieben, wollen wir gemeinsam Gott loben, ihn anbeten und Jesus Christus, den gekreuzigten und auferstandenen Herrn verkündigen.

Er, das Wort, war zugleich das Leben in Person. Und dieses Leben bedeutete das Licht für die Menschen. Das Licht leuchtet in der Dunkelheit, und die Dunkelheit konnte es nicht überwältigen.
Johannes 1,4+5

18. Dezember 2020


Liebe Geschwister,

seit Pfingsten haben wir unsere Gemeinschaftsstunden wieder durchführen können. Sicherlich anders, als wir es gewohnt waren, und sicher auch anders, als wir es uns gewünscht hätten. Wir konnten aber trotz der Beschränkungen gemeinsam auf Gottes Wort hören, miteinander beten und Gemeinschaft erleben.

Auf Grund der aktuell sehr starken Ausbreitung der Covid-19-Erkrankungen haben sich viele Gemeinden dazu entschlossen, ihre Gottesdienste vorerst wieder einzustellen.

Die Entwicklungen der letzten Tage haben auch uns als Vorstand der ElG bewogen, neu über unsere nächsten Schritte nachzudenken. Schweren Herzens haben wir als Vorstand beschlossen, den Empfehlungen zu folgen und unsere Gemeinschaftsstunden und alle anderen Veranstaltungen bis auf weiteres auszusetzen. Wir rechnen mit einer Schließung bis mindestens 10. Januar 2021.

Wir sind sehr traurig, daß wir diesen Schritt gehen müssen. Dennoch glauben wir, damit unserer Verantwortung für euch als Besucherinnen und Besucher der Gemeinschaftsstunden, aber auch für alle Menschen in unserem Umfeld am besten gerecht zu werden.

Die beiden Verse aus Johannes 1 wollen uns dabei Zuversicht und Hoffnung geben: Egal, wie schwierig und dunkel es um uns ist, Jesus ist als das Licht in die Dunkelheit hineingekommen. Die Dunkelheit kann ihn nicht überwältigen, auch wenn es manchmal so scheint!

Wir werden euch ab sofort wieder regelmäßig mit Rundbriefen versorgen, wie wir es im Frühjahr bereits gemacht haben. Wenn ihr Wünsche oder Anregungen habt, bitte gebt einem Vorstandsmitglied Bescheid!


Seid behütet, Jesus stärke euch jeden Tag!

Für den Vorstand

Euer Stephan